23.06.16 „Flexible Arbeitsräume für die Kreativwirtschaft“

„Flexible Arbeitsräume für die Kreativwirtschaft“ – Vortrag von Frank Zumbruch (Zentrumsleiter C-HUB, Vorsitzender Kreativregion e.V., mg:gmbh, 2. Vorsitzender Designzentrum Rhein Neckar e.V.)

23.06.16, 19.30 Uhr, C-HUB

Am Verbindungskanal in der Hafenstraße – zwischen Quartiersplatz und dem Speichergebäude der Kaufmannsmühle – steht das modernste Kreativwirtschaftszentrum der Stadt Mannheim.

Frank Zumbruch, der Zentrumsleiter des C-HUB und zugleich Vorsitzender der Kreativregion e.V., referiert über flexible Arbeitsräume für die Kreativwitschaft am Beispiel des Kreativwirtschaftszentrums C-HUB: In diesem Zentrum haben sich über 50 Unternehmungen aus acht Teilmärkten der Kreativwirtschaft niedergelassen, die meisten davon sind Existenzgründungen. Die Stadt Mannheim setzt mit diesem Gebäude ein Zeichen der Wertschätzung für kreativwirtschaftliche Akteure in der Stadt Mannheim. Die Förderung der Kreativwirtschaft wurde als Fokus städtischer Wirtschaftsförderung identifiziert.

Der Eintritt zu diesem Vortrag ist kostenlos

Zurück zum Programm